Der Beauftragte der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen

Herzlich willkommen 

Es ist schön, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Wir haben versucht, Ihnen die Informationen zur Verfügung zu stellen, die interessant sein könnten.

Bereits 2001 wurde im Behindertengleichstellungsgesetz festgelegt, dass sowohl ein hauptamtlicher Beauftragter der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen bestellt wird, als auch der Runde Tisch und der Landesbehindertenbeirat die Gremien sind, durch die Menschen mit Behinderungen ihre Interessen gegenüber der Landesregierung wahrnehmen. Mit neuem Behindertengleichstellungsgesetz, basierend auf der Behindertenrechtskonvention, wurden 2010 deren Rechte sogar noch deutlich gestärkt.

In diesem Jahre wird wieder der Preis des Landesbehindertenbeirates "Pro Engagement" in drei Kategorien verliehen. Bis zum 30.09.2016 konnten sich öffentliche und private, große und kleinere aber auch nicht beschäftigungspflichtige Unternehmen aus Sachsen-Anhalt bewerben. Weitere Informationen und Unterlagen gibt es hier. Die Preisverleihung erfolgt am 7.12.16 im Rahmen des Behindertenpolitischen Forums unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten.

Viel Spaß beim Lesen.

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen